English

Datenschutz
AGB

Impressum
Gefangener des Fortschritts/Systemergeben/

 

Karl Runau

 
 
[Photos]

Karl Runaus erstes Album "Osmose" ist heute eine Rarität für die der Käufer tief in die Tasche greifen muß. Wer mit Karl Runau nicht vertraut war und "Wet Dream" von dieser Platte an beispielsweise einem Industrial-Tanzabend gehört hat, wird dieses Lied wohl wegen seines Minimalismus und der spürbaren emotionalen Tiefe nicht vergessen haben.

Nach der "Osmose" entwickelte sich Karl Runau weg von seinem anfänglichen "Industrial-Sound", hin zu stark reduzierten Elektronikkonstrukten. Diese wirken einerseits technisch und kühl, andererseits auf eine sonderbare Weise unvollkommen und menschlich. Diese skurile Mischung entfaltet beim Hören eine ganz eigenartige Stimmung. Karl Runaus Musik hat Charakter, ist sehr eigenständig und unkonventionell, läßt sich nur schwer einordnen. Sie ist experimentiell, aber nicht ausschließlich. Sie hat Ambience und doch mehr. Dort ist Stimme, aber nicht immer.

Am besten man gibt sich einfach hin – dann eröffnet Karl Runau einem eine futuristische Alptraumwelt, die einen völlig einnimmt und keine weiteren bewußtseinserweiterten Mittel notwendig macht, um "spacy und freaky" drauf zu kommen, wie der andere sagen würde. Anspieltip hierfür ist das auf dem Kosmoloko-Sampler befindliche "Driven By Instinct", das neben "Hope For Your Understanding" gleichzeitig auch Karl Runaus bisher letztes künstlerisches Lebenszeichen darstellt.

Heute lebt Karl Runau im Münchner Umland und gibt dem Leben als Familienvater vorzug. Ob er noch Zeit finden wird zu musizieren ist fraglich, aber nicht ausgeschlossen. Wir werden sehen.


////////


Galakthorrö Diskographie:

Galakthorrö 004

Karl Runau "Osmose"

LP, handnummerierte limitierte Auflage

Galakthorrö 005

Haus Arafna/Karl Runau
"Take One Get Two"

7" EP, handnummerierte limitierte Auflage

Galakthorrö 010 A

Karl Runau "Beyond Frequencies"

LP, handnummerierte limitierte Auflage

Galakthorrö 010 B

Karl Runau "Beyond Frequencies"

CD, unbegrenzte Auflage

Galakthorrö 016 A

Various Artists "Kosmoloko"

LP, handnummerierte limitierte Auflage

Galakthorrö 016 B

Various Artists "Kosmoloko"

CD, unbegrenzte Auflage



////////